WarenkorbWarenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
100% Bioanbau
DE-ÖKO-006
Italien
Produktfoto zu Spaghetti alla chitarra al bro

Spaghetti alla chitarra al bro

San Vicario, eckige Spaghetti
500 g
Lieferoptionen:
#9132
3,99 € / 500 g
7,98 € / 1kg
7% MwSt
Handelsklasse II

Info

San Vicario, eckige Spaghetti
Hersteller Le Carline Società Semplice Agricola
Verband100% Bioanbau
KontrollstelleDE-ÖKO-006
HerkunftItalien
Inhalt500 g
QualitätDE-ÖKO-006

Zutatenliste

Hartweizen

HARTWEIZENGRIES*, Wasser
*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung

San Vicario Spaghetti alla chitarra, semola, aus der Bronzeform

Die San Vicario "Spaghetti alla chitarra" sind eine Spezialität aus den Abruzzen. Sie werden aus hochwertigem Bio-Hartweizengrieß (semola, also halbausgemahlenes Mehl, ca. 1050er Type vergleichbar) in der Bronzeform hergestellt. Sie trocknen bei rund 40 °C für rund 50 Stunden (Industrielle Pasta wird bei mehr als 100°C innerhalb von max. 2 - 3 Stunden getrocknet!) Die Herstellung im Haushalt ist alte Tradition in den Abruzzen. In fast jeder Familie gibt es die "chitarra", ein Holzbrett, auf das in bestimmten Abständen Metallsaiten gespannt sind. Man könnte es auch als Harfe oder eben Gitarre (=chitarra) bezeichnen. Der ausgerollte Pastateig wird auf die Metallsaiten gelegt, und dann durchgedrückt. Dadurch entsteht die rechteckige Pastaform. Nach alter Sitte kommen diese Spaghetti alla chitarra meist als "Sonntagspasta" in vielen Haushalten - natürlich selbst gemacht - heute noch auf den Tisch.Für die San Vicario Spaghetti alla chitarra verwenden wir besten Semola-Hartweizen aus italienischem Bioanbau. Die quadratischen San Vicario Spaghetti sind mit einem Durchmesser von 2,2 mm dicker als üblich (16 - 1,8 mm). Das macht sie stabiler beim Kochen und gibt ihnen einen wunderba kräftigen Eigengeschmack. Die Oberfläche der Pasta ist rauh, weil sie aus der Bronzeform kommt. Deshalb haftet die Sauce viel besser als bei Teflonpasta, die an der Oberfläche völlig glatt ist. Probieren Sie diese Pastaspezialität mit einer klassischen Tomaten-Hackfleischsauce (=ragù im Italienischen genannt). Aber auch mit Pilzen oder Trüffel und San VIcario Olivenöl ist sie ein wahrer Genuss. Wenn Sie die San Vicario Spaghetti alla chitarra einmal probiert haben, werden Sie sie lieben.
Diese San Vicario Spaghetti stammen aus handwerklicher Erzeugung und werden in der Bronzeform hergestellt. Deshalb ist diese Pasta rauh und sehr stabil beim Kochen. Das heißt, sie fällt auch in gekochtem Zustand nicht zusammen oder auseinander. Durch die rauhe Oberfläche wird die Pastasauce besser aufgenommen. Verwenden Sie pro 100g Pasta 1 l Wasser. Kochen Sie das Wasser. Wenn es kocht, reichlich Salz dazugeben. Dann die Pasta im sprudelnden Salzwasser ohne Deckel kochen. Dabei muss die Pasta vom sprudelnden Strom des heißen Wassers im Topf mitgerissen werden. Bitte geben Sie  k e i n  Öl  ins Kochwasser. Prüfen Sie nach ca.8 - 9 Minuten die Konsistenz der Pasta und stellen Sie dann die Restkochdauer auf die gewünschte Pastakonsistenz ein. Für "al dente" kochen Sie weniger lang, für durchgekochte Pasta 3 - 5 Minuten länger. Wenn die gewünschte Konsistenz erreicht ist, gießen Sie das Kochwasser ab. Die Pasta in eine Schüssel geben und zusammen mit den Zutaten heiß servieren. Geben Sie San Vicario Olivenöl extravergine über Ihre Pasta. Der fruchtige Duft, der aus der Schüssel aufsteigt, wird Sie begeistern. Aufgrund der hochwertigen Hartweizenqualität haben diese Nudeln einen charakteristischen Eigengeschmack.

Trocken lagern

Die geöffnete Packung bitte stets gut verschließen


Diese San Vicario Spaghetti alla chitarra stammt aus handwerklicher Erzeugung und wird in der Bronzeform hergestellt. Die Pasta ist 2,2 mm dick im Durchmesser. Bitte beachten Sie die auf dem Etikett aufgedruckte Kochzeitdauer. Die Spaghetti sind rauh auf der Oberfläche und sehr stabil beim Kochen. Das heißt, sie fällt auch in gekochtem Zustand nicht zusammen oder auseinander. Durch die rauhe Oberfläche wird die Pastasauce besser aufgenommen. Verwenden Sie pro 100g Pasta 1 l Wasser. Kochen Sie das Wasser. Wenn es kocht, reichlich Salz dazugeben. Dann die Pasta im sprudelnden Salzwasser ohne Deckel kochen. Dabei muss die Pasta vom sprudelnden Strom des heißen Wassers im Topf mitgerissen werden. Bitte geben Sie k e i n Öl ins Kochwasser. Prüfen Sie nach ca. 8 - 10 Minuten die Konsistenz der Pasta und stellen Sie dann die Restkochdauer auf die gewünschte Pastakonsistenz ein. Wenn die gewünschte Konsistenz erreicht ist, gießen Sie das Kochwasser ab. Die Pasta in eine Schüssel geben und zusammen mit den Zutaten heiß servieren. Geben Sie dann, wenn die Speise auf dem Teller angerichtet ist, San Vicario Olivenöl extravergine über Ihre Pasta. Der fruchtige Duft, der aus der Schüssel aufsteigt, wird Sie begeistern. Aufgrund der hochwertigen Hartweizenqualität haben diese Nudeln einen charakteristischen Eigengeschmack.
Herstellung in Italien , Abruzzen .
Ursprung/Rohstoffe: Italien
Herkunft landwirtschaftliche Zutaten
EU-Bio
Herkunftsland
Italien
Kontrollstelle
IT-BIO-007 (Bioagricert Srl)
Zertifizierung
EU Bio-Siegel

Lebensmittel

Aufbewahrungs/Verwendungshinweise
Wenn Sie die San Vicario Spaghetti alla chitarra gekocht haben und aufbewahren möchten, geben Sie direkt nach dem Kochen San Vicario Olivenöl extravergine über die Pasta und rühren Sie um, damit das Olivenöl die gesamte Pasta erreicht. Lassen Sie die Pasta abkühlen und stellen Sie sie dann mit einem Teller abgedeckt in den Kühlschrank. Die Pasta bitte innerhalb von 1 - 3 Tagen verbrauchen.

Hersteller

Mediterraneo Feinkost GmbH & Co. KG
,

Marke San Vicario

Zutaten

Hartweizen

HARTWEIZENGRIES*, Wasser
*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung

Ernährungshinweise

Vegan Vegetarisch Ohne Schweinefleisch Ohne Rindfleisch Ohne Zuckerzusatz

Allergene

Laut Rezeptur enthalten
Glutenhaltiges Getreide , Weizen

Durchschn. Nährwerte

pro 100 g:
Energie Fett gesättigte Fettsäuren Kohlenhydrate Zucker Eiweiss Salz
1551 kJ = 371 kcal 1.5g 0.3g 74.7g 2.7g 11.8g 0.015g

Verpackung

Nettofüllmenge: 500.0 Gramm (g)

Last-Update: 20.05.24 01:37 / Spaghetti alla chitarra / df8207ba-0535-47b9-9f2b-b35b54560275 / Version: 1

Herkunft

Le Carline Società Semplice Agricola

Italien
mrk: 8520
Masseria San Vicario
Mediterraneo Feinkost GmbH & Co.KG
D 61348 Bad Homburg vor der Höhe
Kontrollnummer ,DE-ÖKO-013
www.sanvicario.com
(Daten von Ecoinform)
Italien